Sieben neue Vorstandsfrauen
Kurzbericht zur GV vom 8. März
An der Generalversammlung im Theresianum Ingenbohl kommt es zur grossen Rochade: Verena Hollenstein, Rebekka Gaegauf, Romy Lalli-Beeler und Andrea Burkhard Bender treten aus dem Vorstand zurück, Antonia Steiner, Schindellegi, Carla Wernli-Carmeri, Altendorf, Pranvera Pernoka, Lachen, Helena Glamheden, Pfäffikon, Tina Sarli, Brunnen, Monika Kessler, Galgenen, und Diana de Feminis, Sisikon, werden neu gewählt. Damit ist der Verein gerüstet, um anstehende Herausforderungen anzunehmen. Denn an der GV war EIN Votum deutlich und wiederholt zu hören: Der Kanton Schwyz hinkt in Sachen Gleichstellung arg hinten nach. Der Vorstand wird sich weiterhin darum bemühen, hier mit Geduld und Hartnäckigkeit eine Veränderung herbeizuführen.

Der Verein wird nach wie vor von Mona Birchler präsidiert. Ihrem unvergleichlichen Einsatz beim Werben um neue Mitglieder ist es zu verdanken, dass das frauennetz kanton schwyz grossen Zulauf erfährt. Der FrauenLunch und das FrauenBier sind beliebte Treffpunkte für Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Oft schauen auch Gastfrauen unverbindlich vorbei, sind begeistert von der wohlwollenden und inspirierenden Atmosphäre und melden sich als Mitglied an. Das ist bereichernd für alle, denn jede Frau bringt mit ihrer Biografie, ihrem beruflichen Werdegang sowie ihren Kompetenzen und Erfahrungen wieder neue Impulse im Verein ein.
Unser FrauenBier ist erfolgreich gestartet
Hast du Interesse, einen Treff zu betreuen? Melde dich bei einem Vorstandsmitglied!
Immer am ersten Donnerstag im Monat von 19 bis 20 Uhr (oder länger) ist FrauenBier. Wir treffen uns zum offenen und entspannten Austausch. Wie es bei einem Stammtisch üblich ist, braucht es keine Anmeldung. Du kommst einfach, setzt dich dazu, trinkst ein Bier, einen Schnaps, einen Kaffee, ein Zweierli Roten oder ein Wasser und tauschst dich mit den anderen Frauen aus. Worüber? Das entscheidet ihr: Abstimmungsvorlagen, Tagesaktualitäten, beruflicher Wiedereinstieg, Umweltschutz, Erziehungstipps, Gehaltsverhandlungen, Rassismus, Care-Arbeit, Transidentitäten oder Zeitmanagement, den Themen sind keine Grenzen gesetzt. Und jede Meinung hat Platz.

Die Treffpunkte:
Am 14. Juni ist Frauenstreiktag
Auch im Kanton Schwyz sind Aktivitäten geplant
Hast du Lust, mitzugestalten? Am 12. März findet ein Arbeitstreffen in Rothenthurm statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Mehr Infos und Anmeldung unter
Es hat noch freie Plätze
Gib der Frau in dir eine Stimme
Seminarreihe mit vier Workshops, vielen Inputs und praktischen Übungen.
Einzeln oder als ganzes Paket buchbar.
Weitere Infos und Anmeldung hier:
Wir stellen uns vor
Schau dir unseren Imagefilm an...
... und erfahre, wer wir sind. 
frauennetz kanton schwyz
Felsenrainstrasse 21b
8832 Wollerau
Telefon 079 343 80 22
8prg,aew3sil#dis3umz-@fu1ral,ueq*nnt#eta5zsx+chf&wyq'z.z2chw
Impressum